The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 20 of 74
Back to Result List

Bitte verwenden Sie diesen Link, wenn Sie dieses Dokument zitieren oder verlinken wollen: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:9-002349-2

Anatomische Varianten des Pankreasgangsystems und ihre klinische Relevanz in Bezug auf die chronische Pankreatitis

  • Ziel: Es soll die Haeufigkeit von Pankreasgangvarianten und ihre klinische Relevanz in einer epidemiologischen Kohortenstudie unter Nutzung der nicht-invasiven sekretinstimulierten Magnet-Resonanz-Cholangio-Pancreatographie (sMRCP) untersucht werden. Material und Methoden: 995 Freiwillige, 457 Frauen und 538 Maenner, wurden prospektiv mittels sMRCP untersucht. Hierbei wurde eine Navigator-getriggerte T2-gewichtete 3D-Turbo-Spin-Echo-MRCP nach der Gabe von 1 IE/kg Sekretin an einem 1,5-Tesla-MR-Tomographen erstellt. Zwei Reader evaluierten die Bilddaten auf ihre anatomischen Pankreasgangvarianten. Zusaetzlich wurden die exokrine Pankreasfunktion sowie morphologische Zeichen einer chronischen Pankreatitis wie Anomalitaeten des Hauptganges, Seitenasterweiterungen und Parenchymzysten untersucht und mit den Gangvarianten korreliert. Ergebnis: 93,2% aller sMRCP waren von diagnostischer Bildqualitaet. Invariante Pankreasgangtypen wurden in 90,4% (n=838/927) der Faelle beobachtet. Ein Pancreas divisum fand sich in 9,6% (n=89/927). Anomalitaeten des Hauptpankreasganges, Seitenasterweiterungen und Parenchymzysten fanden sich in 2,4%, 16,6% und 27,7% der Faelle und waren nicht signifikant haeufiger bei Vorliegen eines Pancreas divisum (p=0,122; p=0,152; p=0,741). Des Weiteren fand sich keine Assoziation zwischen den Pankreasgangvarianten und einer Einschraenkung der exokrinen Pankreasfunktion (p=0,367). Schlussfolgerung: Die sMRCP ermoeglicht die Bestimmung der Haeufigkeit von anatomischen Pankreasgangvarianten einschließlich des Pancreas divisum. Das Pancreas divisum ist nicht mit den morphologischen Zeichen einer chronischen Pankreatitis oder einer Einschraenkung der exokrinen Pankreasfunktion assoziiert.
  • Objectives: To investigate the frequency of pancreatic duct variants and their clinical relevance in a population-based study using non-invasive secretin-stimulated magnetic resonance cholangiopancreatography (sMRCP). Methods: 995 volunteers consisting of 457 women and 538 men underwent navigator-triggered, T2-weighted, 3D turbo spin echo MRCP on a 1.5 T system after 1 unit/kg secretin administration. Two readers evaluated images for pancreatic duct variants. Pancreatic exocrine function and morphological signs of chronic pancreatitis such as abnormalities of the main PD, side branch dilatation, and pancreatic cysts were evaluated and related to pancreatic duct variants. Results: 93.2 % of sMRCP were of diagnostic quality. Normal pancreatic duct variants were observed in 90.4 % (n = 838/927). Variants of pancreas divisum were identified in 9.6 % (n=89/927). Abnormalities of the main PD, side branch dilatation, and pancreatic cysts were observed in 2.4 %, 16.6 %, and 27.7 %, respectively, and were not significantly different between pancreas divisum and non-divisum group (P= 0.122; P = 0.152; P = 0.741). There was no association between pancreatic duct variants and pancreatic exocrine function (P= 0.367). Conclusion: Pancreatic duct variants including pancreas divisum are not associated with morphological signs of chronic pancreatitis or restriction of pancreatic exocrine function.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Patrick Thamm
URN:urn:nbn:de:gbv:9-002349-2
Title Additional (English):Pancreatic duct variants and their clinical relevance regarding chronic pancreatitis
Advisor:Prof. Dr. Jens-Peter Kühn
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2015/11/11
Granting Institution:Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Universitätsmedizin (bis 31.05.2018)
Date of final exam:2015/11/03
Release Date:2015/11/11
Tag:Pancreas divisum
GND Keyword:Anatomie, Bauchspeicheldrüse, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung
Faculties:Universitätsmedizin / Institut für Diagnostische Radiologie
DDC class:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 610 Medizin und Gesundheit