• search hit 41 of 71
Back to Result List

Bitte verwenden Sie diesen Link, wenn Sie dieses Dokument zitieren oder verlinken wollen: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:9-000319-1

Lavageflüssigkeitsuntersuchungen im Zusammenhang mit der Kiefergelenkarthroskopie bei Patienten mit Cranio-Mandibulärer Dysfunktion

  • In der vorliegenden Studie wurde die bei der Arthroskopie gewonnene Lavageflüssigkeit von28 Patienten mit unterschiedlich stark ausgeprägter Cranio-Mandibulärer Dysfunktion anfand der Parameter Interleukin-lß (DL-lß), lnterleukin-6 (IL-6) als Marker für die Regulation entzündlicher Vorgänge, Nitrotyrosin (Ntyr) und Peroxidase (PER) als Marker oxidativer Veränderungen N-Acethyl-ß-D-Giucosaminidase und Kollagenase als Marker des Abbaus der Knorpelmatrix sowie Gesamtprotein untersucht. Mit diesen Messungen sollte der Frage nachgegangen werden, ob eine biochemische Analyse der Kiefergelenklavageflüssigkeit zur Differentialdiagnose, Therapiekontrolle und Prognoseverbesserung bei Kiefergelenkerkrankungen beitragen kann. Die Bewertung der Gelenke nach dem klinisch-arthroskopischen Befund konnte durch die biochemischen Resultate nur teilweise bestätigt werden. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass Kiefergelenke mit Dysfunktion sich unterteilen lassen in Gelenke mit und ohne biochemische Marker einer Entzündung in der Synovialflussigkeit. Die Parameter Eiweiß und Peroxidase erwiesen sich als geeignet, subakut chronische Entzündungen im Kiefergelenk anzuzeigen.
  • In the current study lavage fluid, won by arthroskopy from 28 patients with different strongly distinctive cranio-mandibular disorder (cmd) was analysed on the basis of the parameters Interleukin-lB (IL-lB), Interleukin-6 (IL-6) as markers for regulation of inflammatory processes, Nitrotyrosin (Ntyr) and Peroxidase (PER) as for oxidative changes, N-Acetyl-B-D-Ghicosaminidase (NAG) and KoUagenase (KOL) as markers for cartilage matrix destruction and Protein. The aim of the investigation was to find out wether biochemical analysis of lavage fluid can advance differential diagnosis, therapiecontrol and general improvement of prognosis. Biochemical results were able to validate the results of evaluation of joints on the basis of clinical evidence only partielly The results show, that temporo-mandibular joints (tmj) with craniomandibular disorders (cmd) can classifyed in joints with and without biochemical markers of inflammation in synovial fluid The parameters Protein and Peroxidase were able to advise subsevere chronical inflammation s in tmj.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Silke Zimmer
URN:urn:nbn:de:gbv:9-000319-1
Title Additional (German):keine Angaben
Title Additional (English):Analysis of lavage fluid related to arthroscopy of temporomandibular joints (tmj) in patients with craniomandibular disorders (cmd)
Advisor:Prof. Dr. Wolfram Kaduk
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2006/12/06
Granting Institution:Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Medizinische Fakultät (bis 2010)
Date of final exam:2006/10/04
Release Date:2006/12/06
Tag:keine Angaben
keine Angaben
GND Keyword:Arthroskopie, Cytokine, Gesichtsschmerz, Interleukin 1-beta, Kollagenase
Faculties:Universitätsmedizin / Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie/Plastische Operationen
DDC class:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 610 Medizin und Gesundheit