• search hit 2 of 3
Back to Result List

Bitte verwenden Sie diesen Link, wenn Sie dieses Dokument zitieren oder verlinken wollen: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:9-000627-9

Einfluss einer Hautschutzcreme auf die Wirksamkeit der hygienischen Händedesinfektion mit begleitender Fragebogenerhebung zur Pflegegewohnheit der Hände

  • Eine gesunde intakte Haut ist nicht nur Voraussetzung zur Gewährleistung der Arbeitsfähigkeit, sondern auch für die effektive Händedesinfektion. Um der Entstehung einer Irritationsdermatitis entgegen zu wirken, werden im klinischen Bereich Hautschutzprodukte eingesetzt. Das Ziel dieser Studie war es, den Einfluss einer Hautschutzcreme auf die Wirksamkeit der hygienischen Händedesinfektion mit einem Präparat auf Basis von Propan-2-ol 70 %, dem Referenzstandard zur Prüfung der hygienischen Händedesinfektion, zu untersuchen. In allen Versuchsanordnungen dieser Studie, die typische Situationen im Stationsalltag der Klinik darstellen, war kein negativer Einfluss der Anwendung der Hautschutzcreme auf die Wirksamkeit der nachfolgenden Händedesinfektion feststellbar.
  • Healthy and intact skin is a prerequisite for effective disinfection of hands. Skin protection and skincare products are used to counteract the development of irritative contact dermatitis. The aim of this study was to investigate the effect of skin protection cream on the effectiveness of hygienic hand disinfection using an agent based on propan-2-ol (70% v/v), the reference standard for testing hygienic hand disinfection as defined in EN 1500. In all trials, which represent typical situations in hospital wards, no negative impact on the effectiveness of subsequent hand disinfection through the use of skin protection creme could be ascertained.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Katja Große-Schütte
URN:urn:nbn:de:gbv:9-000627-9
Title Additional (English):The effects of skin protection cream on the effectiveness of hygienic hand disinfection and the implications for practicing hand disinfection
Advisor:Prof. Dr. Axel Kramer
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2009/06/30
Granting Institution:Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Medizinische Fakultät (bis 2010)
Date of final exam:2009/04/08
Release Date:2009/06/30
Tag:EN 1500, Hygienische Händedesinfektion
hand hygiene; hand rub; hand disinfection; skin care; interaction; EN 1500
GND Keyword:Hautschutz, Händedesinfektion
Faculties:Universitätsmedizin / Institut für Hygiene und Umweltmedizin
DDC class:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 610 Medizin und Gesundheit