Bitte verwenden Sie diesen Link, wenn Sie dieses Dokument zitieren oder verlinken wollen: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:9-001651-0

Anwendungen der Optimalsteuerung in ökologischen Systemen

  • Betrachtet werden Optimalsteuerungsaufgaben der dreidimensionalen Fischpopulationsmodelle. Solche Modelle gehören zu der Klasse der sogenannten Lotka-Volterra-Modelle. Fischerei-Probleme mit Steuerungen werden für Steuerungsfunktionen verschiedener Klassen gelöst. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf den notwendigen Optimalitätsbedingungen, die mit Hilfe des Bellman-Prinzips hergeleitet werden.
  • Issues related to the optimal control of three-dimensional dynamic models (the fish populations management problems) are presented. They belong to a class of models called Lotka-Volterra models. The problem of optimal harvest policy is then solved for the control of various classes. The focus will be the optimality conditions by using the Bellman principle.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Dmitriy Stukalin
URN:urn:nbn:de:gbv:9-001651-0
Title Additional (English):Applications of Optimal Control Theory to Ecological Systems
Advisor:Prof. Dr. Christian Möllmann, Prof. Dr. Werner Schmidt
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/11/26
Granting Institution:Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (bis 31.05.2018)
Date of final exam:2013/11/15
Release Date:2013/11/26
GND Keyword:Maximumprinzip, Optimale Kontrolle
Faculties:Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät / Institut für Mathematik und Informatik
DDC class:500 Naturwissenschaften und Mathematik / 510 Mathematik