• search hit 59 of 103
Back to Result List

Bitte verwenden Sie diesen Link, wenn Sie dieses Dokument zitieren oder verlinken wollen: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:9-001395-3

Vergleich der mikrobioziden Wirksamkeit verschiedener Zahngele in Relation zu einer Zahnpasta

  • Die Mundhöhle stellt ein vielschichtiges Ökosystems für oralpathogene Mikroorganismen dar. Um den negativen Effekten wie Gingivitis, Parodontitis sowie Karies entgegenzuwirken, nehmen die regelmäßige Mundhygiene sowie spezielle Maßnahmen zur Reduktion unerwünschter mikrobieller Spezies einen wichtigen Platz im täglichen Leben ein. Auch auf Grund der zunehmenden Antibiotika-Resistenzentwicklung von Bakterien ist die positive Wirkung von mikrobiozid aktiven Dentalprodukten gegenüber oralpathogenen Mikroorganismen ein bedeutsames Forschungsthema. Die antibakterielle Aktivität verschiedenster Bestandteile in Dentalprodukten sowie der Dentalprodukte als Ganzes wurden in zahlreichen in-vitro und in-vivo Studien untersucht, nachgewiesen und basiert auf verschiedensten Mechanismen. Mit Hilfe eines modifizierten Keimträgertests wurde die mikrobiozide Wirkung von drei unterschiedlichen Chargen des Produkts Ledermix® Fluorid Gel im Vergleich zu Elmex®gelée und Meridol® Zahnpasta untersucht. Die Testung wurde gegenüber einer Hefespezies (C. albicans), einer grampositiven (S. aureus), drei kariogenen grampositiven (S. mutans, S. sanguis, S. pyogenes) und einer pathogenen gramnegativen (P. aeruginosa) Bakterienspezies vorgenommen. Als Ergebnis konnte festgestellt werden, das alle drei Ledermixprodukte bei allen Streptokokkenarten sowie C. albicans eine Reduktion ≥3,5 lg Stufen nach einer Einwirkzeit von 5 min erreichten. Elmex®gelée war gegenüber P. aeruginosa mit einem RF ≥5 lg- Stufen bereits nach 2 min das wirksamste Produkt. Alle Ledermixprodukte zeigten hier lediglich Reduktionen ≥1 lg Stufe. Ledermix® Fluorid Gel erzielte nach der ersten min gegenüber allen Testmikroorganismen (bis auf P. aeruginosa) die besten Ergebnisse. S. aureus war die widerstandsfähigste zu prüfende Mikroorganismenspezies und wurde um nur ≥2 lg Stufen nach mindestens 10 min Einwirkzeit der Dentalgele reduziert. Meridol® Zahnpasta war in dem geprüften Zeitraum vollständig unwirksam gegenüber S. aureus und S. mutans. Diese Zahnpasta erzielte im Vergleich zu den Gelen mit Abstand die schlechtesten Ergebnisse. Es konnte festgestellt werden, dass sich Ledermix® Fluorid Gel und Elmex®gelée insgesamt in ihrer mikrobioziden Wirksamkeit kaum unterschieden. Die mikrobiozide Wirkung der untersuchten Dentalgele ist am ehesten durch den Gehalt an Aminfluorid/Natriumfluorid zu erklären. Dabei haben das Konservierungsmittel und auch das Parfumöl einen nicht unwesentlichen Anteil an der Wirksamkeit.
  • The oral cavity presents a complex ecosystem for oral pathogen microorganisms. To work against the negative effects like gingivitis, parodontitis as well as caries, the regular oral hygiene and special sanctions for the reduction unwanted microbial species take an important position in the daily / everyday life. Also because of the increasing antibiotics resistance from bacteria is the positive effect of micro biotic active dental products towards oral pathogen microorganisms a significant research subject. The bactericidal activity of the most different components in dental products as well as dental products as a whole were examined in numerous studies and were proved and is based on the most different mechanisms. Using a modified germ carrier tests the microbicidal effect of three different batches of the product Ledermix ® fluoride gel compared to Elmex ® gelée and Meridol ® toothpaste was examined. The test was made towards C. albicans, S. aureus, S. mutans, S. sanguis, S. pyogenes and one pathogen microorganism species P. aeruginosa. As a result could be ascertained that all three leather mix products on all streptococcus as well as C. albicans reached a reduction 3,5 lg-steps after a residence time of 5 minutes. Elmex®gelée was towards P. aeruginosa with a RF ≥5 lg-steps after already 2 minutes the most effective product. All Ledermix® Fluorid Gel products showed here merely reductions ≥1 lg-steps. Ledermix® Fluorid Gel achieved after the first minute compared with all test micro-organisms the best results. S. aureus was the most resistant examining micro-organism species and was reduced for only ≥2 lg- steps after at least 10 minutes residence time of the dental gels. Meridol® Zahnpasta was in the checked period completely ineffectively towards S. aureus and S. mutans. This Tooth paste achieved in comparison to the gels the worst results. It was found out that Ledermix® Fluorid Gel and Elmex®gelée hardly differ in their micro biotic effectiveness.The micro biotic effectiveness of the examined dental gels is to be explained by the content of amine fluoride/sodium fluoride. Besides, the preservative and also the perfume oil have a not inessential portion in the effectiveness.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Anne Schiller
URN:urn:nbn:de:gbv:9-001395-3
Title Additional (English):Antimicrobial efficacy of amine fluoride based tooth gels compared to a toothpaste in a phase 2/step 2 in-vitro test model.
Advisor:Prof. Axel Kramer
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/02/01
Granting Institution:Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Universitätsmedizin (bis 31.05.2018)
Date of final exam:2012/11/29
Release Date:2013/02/01
GND Keyword:amino fluoride, antimicrobial efficacy, fluoride gels, sodium monofluorophosphate, toothpaste
Faculties:Universitätsmedizin / Institut für Hygiene und Umweltmedizin
DDC class:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 610 Medizin und Gesundheit